Bei der Altstadtnacht in Luckau unter der Überschrift „Keller – Kirchen – Kneipen“ waren einige hundert Menschen unterwegs. Beim Eröffnungskonzert und beim Nachtkonzert – beides in der Nikolaikirche – durfte ich Ausschnitte aus dem aktuellen Tourprogramm und weitere Highlights aus dem Orgel-rockt-Repertoire präsentieren.


Die Orgel in der Nikolaikirche im Brandenburgischen Luckau geht auf das 17. Jahrhundert zurück. Der prachtvolle Prospekt wie die gesamte künstlerische Ausstattung der Kirche rauben einem den Atem, wenn man die Kirche betritt. Und die in den 60er Jahren von @schukeorgelbau (Potsdam) ins barocke Gehäuse neu eingebaute Orgel (III/P 37) tat das auch. Ein wirklich prachtvolles Instrument, mit bezaubernden Einzelstimmen und einem grandiosen Gesamtklang!

Es hat mich riesig gefreut, noch in der Nacht die Anfrage für die Konzerte in der Altstadtnacht im nächsten Jahr zu bekommen.